OpTecBB OpTecBB
OpTecBB english
OpTecBB

OpTecBB Mitglied

Helmhotz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie GmbH

Anschrift

Albert-Einstein-Straße 15
12489 Berlin 

Kontakt:

Tel.: +49 (30) 8062 0
Fax: +49 (30) 8062 - 4218
E-Mail: info@helmholtz-berlin.de
URL: http://www.helmholtz-berlin.de

Mitglied seit: 24.01.2001
Gründung: 1979 

 
 

Das HZB treibt Forschung an Energiematerialien voran. Dies sind neuartige Materialsysteme, die Energie umwandeln oder effizienter nutzbar machen, zum Beispiel für die solare Wasserspaltung, für Solarzellen der nächsten Generation aber auch für künftige effizientere Informationstechnologien und andere Bereiche. Für diese Forschung betreibt das HZB zwei Großgeräte, die auch externen wissenschaftlichen Nutzern zur Verfügung stehen: den Elektronenspeicherring BESSY II in Adlershof, der hochbrillante Synchrotronstrahlung erzeugt und die Neutronenquelle BER II am Standort Wannsee.

Das HZB beschäftigt rund 1150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und kooperiert mit über 400 Partnern in deutschen und internationalen Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Unternehmen.

 

Leistungsangebot

Mit seinem Nutzerservice ermöglicht das HZB jährlich rund 3000 Messgästen aus Forschung und Industrie den Zugang zu teilweise einzigartigen Messmethoden.
 

Forschungs- und Entwicklungsschwerpunkte

  • Struktur-Eigenschaftsbeziehungen von Werkstoffen, atomare und magnetische Strukturen in Materialsystemen, innere Dynamik und Phasenumwandlungen in kondensierter Materie.
  • Solarzellen der nächsten und übernächsten Generation - mit neuen Materialklassen und innovativem Zellenaufbau.
  • Neue Materialien für Solare Brennstoffe
  • Weiterentwicklung und Neukonzeption der Instrumentierung
 

Spezielle Ausstattung

  • Synchrotronlichtquelle der 3. Generation, Neutronenquelle, extreme Probenumgebungen (tiefe Temperaturen, hohe Magnetfelder)
  • Entwicklung von Nanometeroptiktechnologien und hochwertigen optischen Komponenten und Systemen.
 

Partner im Technologiefeld

Für den Technologietransfer hat das HZB gemeinsam mit Partnern das Kompetenzzentrum Dünnschicht- und Nanotechnologie für Photovoltaik Berlin PVcomB, in Adlershof, Berlin, gegründet.


aktiv im Handlungsfeld

  • Mikrosystemtechnik
  • Optische Analytik
  • Lasertechnik