OpTecBB OpTecBB
OpTecBB english
OpTecBB

OpTecBB Mitglied

LayTec AG

Anschrift

Seesener Str. 10-13
10709 Berlin 

Kontakt:

Tel.: +49 (30) 89 00 55-0
Fax: +49 (30) 89 00 55-18
E-Mail: info@laytec.de
URL: http://www.laytec.de

Mitglied seit: 08.11.2004
Gründung: 1999 
UnternehmensleitungDr. Jörg-Thomas Zettler
Geschäftsführer  

 
Tel.: 030/89 00 55-0
E-mail: info@laytec.de

 
 

LayTec ist einer der weltweit führenden Hersteller prozessintegrierter optischer Messtechnik für Dünnschicht-Prozesse.

Die Messsysteme werden in verschiedenen Bereichen wie Optoelektronik, Elektronik, Photovoltaik, Optik, Photonik, Halbleiterindustrie sowie bei der Herstellung von Flachbildschirmen, Speicherchips und in anderen Bereichen angewendet.

Messgeräte von LayTec liefern Echtzeitinformationen über die entscheidenden Parameter von Beschichtungsprozessen – entweder in-situ während des Prozesses oder in-line während des Substrattransfers zwischen den Beschichtungsschritten.

LayTecs Produkte werden in Industrie und Forschung auf der ganzen Welt genutzt und bieten einzigartige Vorteile: Die Informationen verkürzen die Entwicklungszyklen neuartiger Dünnschichtmaterialien und -Prozesse beträchtlich. Integriert in Produktionslinien ermöglichen LayTec-Produkte zudem eine sehr effiziente Qualitätskontrolle und eine automatisierte Prozesssteuerung, wodurch sowohl die Prozessausbeute als auch die effektiven Anlagenlaufzeiten deutlich gesteigert werden können.

Die Messtechnik von LayTec ist unentbehrlich in den Labors von Firmen und Institutionen, die neue Dünnschicht-Materialien, -Prozesse und -Strukturen entwickeln. Durch den modularen Aufbau und ihre Kombinierbarkeit können die Geräte in neue leistungsfähige Messsysteme umgebaut, in unterschiedliche Prozesse integriert und für ganz neue Entwicklungen angewendet werden.

Eine sehr enge Zusammenarbeit mit Herstellern von Endgeräten, mit Anbietern von Beschichtungsanlagen und führenden Entwicklungslabors ermöglicht es LayTec, die besten Lösungen für die Analyse und Kontrolle von Dünnschichtprozessen zu entwickeln.



aktiv im Handlungsfeld

  • Optische Analytik