Studentische Hilfskraft - Zuverlässigkeit von elektronischen Systemen

Das Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration IZM in Berlin ist ein international führendes Institut auf dem Gebiet der Aufbau- und Verbindungstechnik für mikroelektronische Systeme. Unsere Partner und Kunden sind maßgebende Firmen aus dem In- und Ausland und die Projektteams bestehen aus internationalen Expert*innen im jeweiligen Bereich.
Die Abteilung RF & Smart Sensor Systems des IZM beschäftigt sich u.a. mit dem optimierten Entwurf und der Charakterisierung von Materialien und Komponenten für Kommunikations-, Messtechnik- und Radaranwendungen.

Elektronik ist Ihr Thema? Wir bei Fraunhofer bieten Ihnen ab sofort eine spannende Tätigkeit als

Studentische Hilfskraft - Zuverlässigkeit von elektronischen Systemen

Ihr Aufgabengebiet:

  • Betreuung von Versuchen im Electronics Condition Monitoring Labor
  • Unterstützung bei laufenden Forschungsprojekten und eigenständige Forschungsarbeit im Bereich der Leistungselektronik
  • Entwickeln von Hard- oder Software Demonstratoren bzw. Prototypen
  • Raum für eigene Lösungsansätze
  • Fachbezogene Recherche und Berichterstellung/Präsentation in Deutsch und Englisch

Ihr Profil:

  • Ingenieurwissenschaftliches Studium in der Fachrichtung Elektrotechnik oder vergleichbar
  • Interesse an praktischer Arbeit im Elektronik-Labor
  • Eigeninitiative und selbstkritisches Arbeiten
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Vorteilhaft sind Kenntnisse in den folgenden Bereichen:
    • Modellierung von elektronischen Systemen (z.B. Matlab/Simulink)
    • Leiterplattenlayout (z.B. Eagle o.ä.)
    • Messdatenerfassung und Auswertung (LabVIEW, Matlab o.ä.)

Was Sie erwarten können:

  • Eine praxisorientierte und studienergänzende Tätigkeit in einem innovativen Umfeld
  • Eine gründliche Einarbeitung sowie Betreuung durch qualifizierte Mitarbeiter*innen und eine gute Einbindung in das Team

Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Die Stelle ist zunächst auf 6 Monate befristet.
Die monatliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Fragen zu dieser Stelle beantwortet Ihnen gern:
Herr Tom Dobs
Tel. +49(0) 30 46403-7921
E-Mail: tom.dobs(at)izm.fraunhofer.de 

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Stellenportal. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

http://www.izm.fraunhofer.de 

Kennziffer: IZM-2021-16

Bewerbungsfrist: 31.05.2021

Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration (IZM)
Gustav-Meyer-Allee 25/Gebäude 17
13355 Berlin

« Zurück zur Übersicht

Logo Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration (IZM)

Firma

Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration (IZM)

Ort

Berlin

Veröffentlicht am

29.04.2021

Adresse

Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration (IZM)
Gustav-Meyer-Allee 25/Gebäude 17
13355 Berlin