Weiterbildungsseminar: T.O.P. 2022 - Technische Optik in der Praxis

Die Technische Optik beschäftigt sich mit dem Design, der Auslegung und der Fertigung optischer Komponenten und Systeme. Zahlreiche Teildisziplinen der Optischen Technologien erfordern grundlegende Optikkenntnisse - sei es bei der rechnergestützten Optimierung von Objektiven, bei der Wahl passender Materialien und Lichtquellen oder dem Einsatz fertigungsnaher Inspektions- oder Messsysteme, um nur einige wenige zu nennen.

Daher richtet sich das Weiterbildungsangebot vor allem an Ingenieure und Naturwissenschaftler mit Aufgaben in Produkt- und Verfahrensentwicklung sowie Qualitätssicherung, die mit optischen Problemlösungen konfrontiert sind.

Namhafte Vertreter aus Industrie und Forschung präsentieren in Vorträgen Grundlagen sowie aktuelle Entwicklungen in den genannten Themenfeldern.

Im Anschluss an die Veranstaltung erhalten Sie ein Weiterbildungszertifikat.

Den Veranstaltungsflyer inkl. Ablaufplan finden Sie hier.

Anmeldeschluss ist der 24.08.2022.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist!
Wir empfehlen Ihnen daher, sich frühzeitig anzumelden.


Programm

Seminarplan 1. Tag

Optische Materialien
Prof. Dr. Andrea Koch
HAWK Hildesheim/Holzminden/Göttingen
Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst
Fakultät Ingenieurwissenschaften und Gesundheit, Göttingen

  • Vielfalt der optischen Materialien
  • Besonderheit von mineralischen Gläsern
  • Einfluss der Materialauswahl auf die Korrektur chromatischer Aberrationen
  • Unterschiede in den Herstellungsverfahren

Optische Beschichtung in der Präzisionsoptik
Dr. Henrik Ehlers
LASEROPTIK GmbH, Garbsen

  • Optische Schichten: unverzichtbare Funktionalisierung
  • Funktionsprinzipien der Dünnschichtoptik
  • anwendungsbezogene Materialauswahl
  • Beschichtungsprozesse im Vergleich
  • Schichteigenschaften: Mess- und Anwendungsbeispiele

Hochgenaue optische 3D-Messtechnik
Prof. Dr.-Ing. Thomas Luhmann
Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth
Institut für Angewandte Photogrammetrie und Geoinformatik, Oldenburg

  • Grundlagen der Photogrammetrie
  • Methoden der Bildverarbeitung
  • Messunsicherheit
  • Photogrammetrische Messsysteme
  • Anwendungsbeispiele

Optische Systeme in der industriellen Bildverarbeitung
Thomas Thöniß
Qioptiq Photonics GmbH & Co. KG, Göttingen

Objektive als Bestandteil der Bildverarbeitungskette
Einteilung von Objektiven nach:

  • Blickwinkel
  • Aufbau
  • Perspektive
  • Fokussierart

Beispiele zu Spezialobjektiven
Optische Grundbegriffe:

  • Beleuchtungsstärke
  • Kontrast / Auflösung
  • Verzeichnung und Schärfentiefe

Additive Fertigung
Gregor Veith
Laser Zentrum Hannover e.V., Hannover

  • Besonderheiten in der Konstruktion
  • Übersicht der Verfahren zur additiven Fertigung
  • Materialien
  • Möglichkeiten und Anwendungsfelder

Gemeinsames Abendessen

Seminarplan 2. Tag

Quantenoptik und Quantentechnologie

Prof. Dr. Milutin Kovacev
Leibniz Universität Hannover
Institut für Quantenoptik, Hannover

  • Vom Wellenmodell zur Quantenoptik
  • Einführung in die Quantenoptik
  • Überblick zu Quantentechnologien
  • Ausgewählte Anwendungen

Quantenbildgebung – Prinzipien und Anwendungsmöglichkeiten
Dr. Markus Gräfe
Fraunhofer-Institut für Angewandte Optik und Feinmechanik IOF, Jena

  • Was ist Quantenlicht?
  • Photonenpaare: Erzeugung, Korrelationen und Verschränkung
  • Verschränkte Zwei-Photonenabsorptionsprozesse
  • Quantum Ghost Imaging
  • Quantenbildgebung mit nicht-detektiertem Licht (Schwerpunkt)

Laser-Plasma-Technologie und deren Anwendungen
Prof. Dr. Stephan Wieneke
HAWK Hildesheim/Holzminden/Göttingen
Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst
Fakultät Ingenieurwissenschaften und Gesundheit, Göttingen

  • Grundlagen Laser/Plasma - Eine Übersicht
  • Plasmen zur Oberflächenaktivierung
  • Plasmen in der Agrarwirtschaft
  • Plasmen in der Medizin
  • Laser-Plasma-Hybridtechnologie zur Materialbearbeitung

Einsatz von Lasern in der minimalinvasiven Chirurgie
Dr. Samir Lamrini
LISA Laser Products GmbH, Katlenburg-Lindau

  • Spektroskopie
  • Optische Resonatoren
  • Faserführung
  • Hartgewebeablation
  • Weichgewebeablation

Laserlösungen für die Batterieherstellung
Dr. Ralph Delmdahl
Coherent LaserSystems GmbH & Co. KG, Göttingen

  • Schweißen von Batteriesystemen
  • Markieren von Batterien
  • Strukturieren von Elektroden
  • Laserreinigung von Beschichtungen
  • Sintern von Festkörperelektrolyten

Automobile Beleuchtungstechnik (Arbeitstitel)
Dr. Michael Marutzky
Volkswagen AG, Wolfsburg

Ausgabe der Weiterbildungszertifikate

« Zurück zur Übersicht

Logo PhotonicNet GmbH

Datum
07.09.2022 - 08.09.2022
10:00 - 17:30 / 09:00 - 16:30 Uhr

Stadt
Göttingen

Veranstaltungsort
HAWK - Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Von-Ossietzky-Straße 99, 37085 Göttingen

Referenten
Prof. Dr. Andrea Koch
HAWK Hildesheim/Holzminden/Göttingen
Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst
Fakultät für Ingenieurwissenschaften und Gesundheit, Göttingen

Dr. Henrik Ehlers
LASEROPTIK GmbH, Garbsen

Prof. Dr.-Ing. Thomas Luhmann
Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth
Institut für Angewandte Photogrammetrie und Geoinformatik, Oldenburg

Thomas Thöniß
Qioptiq Photonics GmbH & Co. KG, Göttingen

Gregor Veith
Laser Zentrum Hannover e.V., Hannover

Prof. Dr. Milutin Kovacev
Leibniz Universität Hannover
Institut für Quantenoptik, Hannover

Dr. Markus Gräfe
Fraunhofer-Institut für Angewandte Optik und Feinmechanik IOF, Jena

Prof. Dr. Stephan Wieneke
HAWK Hildesheim/Holzminden/Göttingen
Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst
Fakultät Ingenieurwissenschaften und Gesundheit, Göttingen

Dr. Samir Lamrini
LISA Laser Products GmbH, Katlenburg-Lindau

Dr. Ralph Delmdahl
Coherent LaserSystems GmbH & Co. KG, Göttingen

Dr. Michael Marutzky
Volkswagen AG, Wolfsburg

Veranstalter
PhotonicNet GmbH
Garbsener Landstraße 10, 30419 Hannover

Telefon
+49 (0)511 / 2357816

E-Mail
veranstaltung(at)photonicnet.de

Preis (zzgl. MwSt.)
Nicht-Mitglied: 690,00 €
Mitglieder: 550,00 €

Jetzt anmelden