Regional verankert

Kompetenzen vernetzen

Mehrwert schaffen

Innovationen fördern

Aktuelles


Anmeldung Newsletter

Sie wollen immer die aktuellsten News und Veranstaltungstipps im Bereich Optik, Photonik, Mikrosystemtechnik und Quantentechnologien aus Berlin und Brandenburg bekommen? Dann melden Sie sich für unseren monatlichen Newsletter an.

 

OptecNet Deutschland e.V., der bundesweite Zusammenschluss der regionalen Innovationsnetze Optische Technologien und Quantentechnologien, und die regionalen Innovationsnetze Optische Technologien verurteilen den russischen Angriff auf die Ukraine auf das Schärfste. Wir bekunden unsere Solidarität mit dem ukrainischen Volk und unterstützen uneingeschränkt die von der EU verhängten Sanktionen.
Um den Geflüchteten aus der Ukraine in der aktuellen Lage zu helfen und ihnen ggf. eine neue temporäre oder permanente berufliche Perspektiven in der Photonik-Industrie in Deutschland zu bieten, weisen wir, OptecNet Deutschland , auf unser Jobportal mit zahlreichen aktuellen Stellenausschreibungen von Unternehmen und Forschungseinrichtungen in ganz Deutschland hin. 
Wir laden alle Jobsuchenden mit entsprechenden Qualifikationen daher herzlich zum Besuch unseres Jobportals mit zahlreichen aktuellen High-Tech Stellenausschreibungen von Unternehmen und Forschungseinrichtungen in ganz Deutschland ein.
Wir wünschen alles Gute und viel Erfolg bei der Jobsuche!

--------------------------------------------------------------------

OptecNet Deutschland e.V., національна асоціація регіональних інноваційних мереж для оптичних технологій і квантових технологій, а також регіональних інноваційних мереж для оптичних технологій рішуче засуджують атаку Росії на Україну. Ми висловлюємо нашу солідарність з українським народом і повністю підтримуємо санкції, запроваджені ЄС.
Щоб допомогти біженцям з України в нинішній ситуації та запропонувати їм нові тимчасові чи постійні професійні перспективи в галузі фотоніки в Німеччині, ми, OptecNet Німеччина, щиро запрошуємо всіх шукачів роботи з відповідною кваліфікацією відвідати наш портал вакансій з численними актуальними оголошеннями про роботу в галузі високих технологій від компаній та науково-дослідних установ по всій Німеччині.
Бажаємо Вам всього найкращого та успіхів у пошуку роботи!


Über uns

Optec-Berlin-Brandenburg (OpTecBB) e.V. ist das Kompetenznetz für Optische Technologien und Mikrosystemtechnik in den Ländern Berlin und Brandenburg. OpTecBB e.V. ist eine Initiative von Unternehmen und wissenschaftlichen Einrichtungen in Berlin und Brandenburg, die gemeinsame Wege zur Erschließung und Nutzung dieser Technologien gehen wollen. OpTecBB e.V. wurde am 14.9.2000 von Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Universitäten und Verbänden mit Unterstützung der zuständigen Landesministerien Brandenburgs und des Senats von Berlin gegründet. Heute hat der Verein ca. 130 institutionelle Mitglieder.

OpTecBB ist aktiv im (1) Bereich Photonik und Quantentechnologien für Kommunikation und Sensorik, (2) Bereich Optische Analytik, (3) Bereich Lichttechnik, (4) Bereich Biophotonik und Augenoptik, (5) Bereich Lasertechnik, (6) Bereich Mikrosystemtechnik.

OpTecBB unterstützt (a) Fachkräftesicherung, (b) Außenwirtschaftsförderung / Messen / Internationalisierung, (c) Start-up support, (d) Standortmarketing, PR, (d) Politikberatung, Lobbying.

OpTecBB als eingetragener Verein wird durch einen von der Mitgliederversammlung gewählten Vorstand vertreten. Die OpTecBB-Geschäftsstelle unterstützt die Arbeit des Vereins und des Vorstandes. OpTecBB ist mit seinen Partnern BerlinPartner und WFBB 
maßgeblich inhaltlich für das Clustermanagement im Cluster Optik in Berlin und Brandenburg verantwortlich.

OpTecBB ist Mitglied und im Vorstand von OptecNet Deutschland e.V., dem Zusammenschluss aller deutschen regionalen Kompetenznetze für Optische Technologien. Unter dem Dach dieser gemeinsamen Organisation können alle Mitglieder von deutschlandweiten Kooperationen, internationalen Kontakten und gemeinsamen Messebeteiligungen profitieren.

OpTecBB kooperiert in Fragen der Außenwirtschaft, Regulatory Affairs und des Branchenmarketing mit SPECTARIS dem Deutschen Industrieverband für Optik, Photonik, Labor- und Medizintechnik.

OpTecBB ist Mitglied von EPIC - European Photonics Industry Consortium und ist aktiv im PPP Photonics21.

OpTecBB bearbeitet zum Wohle seiner Mitglieder Projekte zu verschiedenen Themen: (1) Berliner Programm für Internationalisierung Projekt "PHOENIX PEN", (2) Horizon 2020 Projekt PHOTON HUB EUROPE, (3) SenWEB Prgramm Berlin Quantum und (4) im InterREG Programm BSR Deep Tech Launchpad.

Innovationsnetze

OpTecBB ist Mitglied im OptecNet Deutschland e.V., dem bundesweiten Zusammenschluss der sieben regionalen Innovationsnetze Optische Technologien.

OptecNet Deutschland e.V.

Der Zusammenschluss der sieben regionalen Photoniknetze auf nationaler Ebene

Zur Website

HansePhotonik e.V.

ist das regionale Kompetenznetz Optische Technologien im Norden Deutschlands.

Zur Website

Optence e.V.

- das Photoniknetzwerk in Hessen und Rheinland-Pfalz mit inhaltlichen Schwerpunkten in den Bereichen Optikfertigung, Messtechnik und Lasertechnik.

Zur Website

Photonics BW e.V.

das Innovationsnetz für die Optischen Technologien in Baden-Württemberg.

Zur Website

bayern photonics e.V.

Gute Ideen brauchen gute Kontakte.

Zur Website

optonet e.V.

vertritt rund 100 Akteure der Thüringer Photonikbranche und bietet eine Plattform für Vernetzung & Kooperation.

Zur Website

PhotonicNet GmbH

der Name ist Programm - wir sind das innovative PhotonicNetzwerk in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt.

Zur Website

Veranstaltungen

Titel Datum Plätze
Logo Photonics BW e.V.

Weiterbildungsseminar "Optische Systeme: Design und Simulation"

Ob in der Beleuchtungstechnik, Informations- und Kommunikationstechnik, der Displaytechnik, der Messtechnik, der Medizin, der Biophotonik oder der Fertigungstechnik – Licht findet vielfältigste...
Stadt: Blaubeuren bei Ulm

17.04.2024 - 20.04.2024
Logo bayern photonics e.V.

Lunch-Session 3: Wie suchen Fachkräfte und Mitarbeiter in Bluecollar Positionen nach einer neuen Stelle und was erwarten sie vom Bewerbungsprozess?

Lunch-Session-Reihe:Bewerbungseingang quantitativ und qualitativ verbessern - Tipps und Tricks zur Suche per Stellenanzeige im Jahr 2024 Ob Fachkräfte oder Quereinsteiger - die Schwierigkeit...
Stadt:

17.04.2024
Logo OpTecBB e.V.

From PhD to CEO- Intro / Ecosystem

The seminar series "From PhD to CEO" hosted by OptecBB, oriented to young researchers and advanced students interested in learning about technology and science entrepreneurship. We are having a...
Stadt: Berlin

25.04.2024 - 25.04.2024 genug Plätze
Logo OptoNet e.V.

OptoNet-Seminar · Optische Schichten

Grundlagen, Technologien & Trends Sie müssen Entscheidungen über optische Schichten treffen oder brauchen für Ihre Produkte optische Beschichtungen?  Sie wollen lernen, warum Optik überhaupt...
Stadt: Jena

28.05.2024 - 29.05.2024
Logo HansePhotonik e.V.

Additive Fertigung von Luftfahrtteilen höchster Güte

Wir laden Sie herzlich ein zu unserem 73. HansePhotonik-Forum mit dem Schwerpunkt "Additive Fertigung von Luftfahrtteilen höchster Güte. Uns erwarten Vorträge zur Fertigung und den Vorteilen von...
Stadt: Varel

30.05.2024 - 30.05.2024 genug Plätze
Logo PHOTONICS GERMANY

Zukunftsgipfel und Branchentreff Photonik & Quantentechnologien

Am 11. Juni 2024 lädt PHOTONICS GERMANY, die Allianz von SPECTARIS und OptecNet Deutschland, Sie herzlich zum PHOTONICS GERMANY − Zukunftsgipfel und Branchentreffen in der Hessischen Landesvertretung...
Stadt: Berlin

10.06.2024 - 11.06.2024

News

Hier finden Sie aktuelle Neuigkeiten aus den Unternehmen und Instituten der Optischen Technologien sowie der Kompetenznetze Optische Technologien.

Die Ausstellung „Doppelgarage. Automobile Klassiker in Stein und Malerei“ ist ein weiteres Highlight in der Reihe „MobilArt. Kunst im AutoMuseum Volkswagen“. Björn Maute nähert sich dem Thema Automobil auf seine eigene Weise: Jedes porträtierte Modell, ob Alltagsauto, Meilenstein oder Ikone, gibt es doppelt: in 2D oder 3D. Die facettenreichen, farbigen Werke sind vom 17.03. bis zum 07.09.2024 im AutoMuseum Volkswagen zu besichtigen.

Erstmals wird QubeDot auf der Analytica - der Weltleitmesse für Labortechnik,...

Die PTB untersucht die potenziellen Vor- und Nachteile der UVC-Strahlung....

Die Laser Akademie beteiligt sich am EU-geförderten Projekt DESTINE. Ziel des...

Am 13. Februar 1984 wurde die LASEROPTIK offiziell vom Physiker, Erfinder und...

In entlegenen Gebieten der Subsahara fehlt oft sauberes Wasser, Strom und...

Jobs

OptecNet bietet Deutschlands einzige Jobbörse speziell für die Photonikbranche!

Das Einstellen der Jobangebote ist für Mitglieder kostenlos!

Logo Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik, Heinrich-Hertz-Institut HHI

Wissenschaftler*in Photonik / Mach-Zehnder Modulatoren und Photodetektoren - Kennziffer: 72515

Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik, Heinrich-Hertz-Institut HHI | Arbeitsort: Berlin | 12.04.2024
Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung....

Logo Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik, Heinrich-Hertz-Institut HHI

Mikrotechnolog*in Halbleiter / Photonik - Kennziffer: 71132

Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik, Heinrich-Hertz-Institut HHI | Arbeitsort: Berlin | 12.04.2024
Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung....

Logo Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik, Heinrich-Hertz-Institut HHI

Wissenschaftler*in photonische Foundry Plattform - Kennziffer: 72296

Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik, Heinrich-Hertz-Institut HHI | Arbeitsort: Berlin | 12.04.2024
Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung....

Logo Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik, Heinrich-Hertz-Institut, HHI

Werkstudent*in Kanalmodellierung und Netzplanung 6G - Kennziffer: 72411

Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik, Heinrich-Hertz-Institut, HHI | Arbeitsort: Berlin | 12.04.2024
Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung....

Logo Laser 2000 GmbH

Inhouse Sales (m/w/d)

Laser 2000 GmbH | Arbeitsort: Wessling | 08.04.2024
Führen Sie mit uns den Erfolg weiter und unterstützen Sie unser Vertriebsteam mit Ihrer Expertise als: Inhouse Sales (m/w/d) ab sofort in unbefristeter Festanstellung am Standort in Weßling.

Logo Ferdinand-Braun-Institut gGmbH, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik

Mikrotechnologe / Technischer Assistent (w/m/d)- Halbleiter-Chiptechnologie - Kennziffer 11/24

Ferdinand-Braun-Institut gGmbH, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik | Arbeitsort: Berlin | 08.04.2024
Das Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik (FBH) ist eine anwendungsorientierte Forschungseinrichtung auf den Gebieten der Hochfrequenzelektronik, Photonik und...

Logo VISION

Produktionsmitarbeiter (m/w/d), Barsinghausen-Göxe

VISION | Arbeitsort: Barsinghausen-Göxe | 04.04.2024
Wir bieten Ihnen: • Interessantes Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung • Angenehmes Arbeitsumfeld in einem international tätigen Unternehmen • Adäquate Vergütung • Kontinuierliche...